Alle wichtigen Infos zu E-Mobilität jetzt bei HACKEROTT in Hannover – Laatzen – Langenhagen

ŠKODA, SEAT und CUPRA setzen auf E-Mobilität – die Mobilität von heute

Mit innovativen Konzepten und Strategien starten die drei Hersteller ŠKODA, SEAT und CUPRA durch beim Thema E-Mobilität. Elektroautos von ŠKODA sind am Kürzel „iV“ bei der Modellbezeichnung zu erkennen. Bei SEAT und CUPRA weist der Zusatz „electric“ und „e-Hybrid“ auf die zukunftsweisende Antriebstechnologie hin.

Elektroautos von ŠKODA, SEAT und CUPRA – jetzt bei HACKEROTT in Hannover kaufen!

Jetzt bei HACKEROTT bestellbar: Der OCTAVIA iV 1,4 TSI mit Plug-in-Hybridantrieb

Gehören Sie jetzt zu den Erstbestellern des neuen OCTAVIA iV 1,4 TSI mit Plug-in-Hybridantrieb. Und sichern Sie sich mit dem top ausgestatteten Sondermodell FIRST EDITION einen tollen Preisvorteil! Ob OCTAVIA iV oder OCTAVIA iV Combi: Die beiden neuen Plug-in-Hybriden fahren im WLTP-Zyklus mehr als 60 Kilometer lokal emissionsfrei¹. Und erzielen dadurch sehr niedrige CO₂-Emissionen. Aber bei Bedarf aktiviert der OCTAVIA iV seinen Benzinmotor. Zum Beispiel, wenn Sie noch mehr Leistung benötigen.

Technische Daten ŠKODA OCTAVIA iV
Motor
Max. Leistung110 kW (150 PS)
Max. Drehmoment250 Nm
Max. Leistung des Elektromotors85 kW (116 PS)
BatterieLithium-Ionen
Kapazität13 kWh, brutto
Ladezeit bei AC 2,3 kW: 100%6 Stunden
Ladezeit bei AC 3,6 kW: 100%3,5 Stunden
Reichweite kombiniert nach WLTP52–69 km
Leistung
Beschleunigung0-100 km/h in 7,7 – 7,8 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit220 km/h

Plug-in-Hybrid-Vorteile auf einen Blick

  • Der Elektromotor arbeitet mit Bremsenergierückführung für mehr Reichweite.
  • Fahren Sie bis zu 60 km rein elektrisch, also frei von CO₂ Emissionen.
  • Nutzen Sie die volle Batteriekapazität dank externer Nachladung.
  • Besonders kostengünstig mobil im Stadtverkehr, zum Beispiel auf der täglichen Fahrt zur Arbeit.
  • Kurze Ladezeiten (100% in ca. 3 Stunden an der Wallbox bzw. in ca. 6 Stunden an einer normalen Steckdose)

Jetzt bei HACKEROTT bestellen!

Jetzt leasen² und bis zu 7.110 € Innovationsprämie³ sichern

Umwelt entlasten und Geldbeutel schonen: Mit dem neuen ŠKODA OCTAVIA iV fahren Sie mit weniger Emissionen. Und mit attraktiven Leasing-Konditionen² in Verbindung mit der Innovationsprämie³ sogar noch kostengünstiger!

²Ein PrivatLeasing-Angebot der ŠKODA Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für Privatkunden und Leasingverträge mit 36 Monaten Laufzeit. Gültig für ŠKODA Neuwagen. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher. Dieses Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Sonderaktionen. Zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten.

³Die Innovationsprämie von 7.110 € setzt sich zusammen aus dem ŠKODA Herstelleranteil von 2.610 € brutto und der staatlichen Förderung von 4.500 €. Staatliche Förderung: Vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, www.BAFA.de, gewährter Zuschuss, dessen Auszahlung erst nach positivem Bescheid des von dir gestellten Antrags erfolgt. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Die staatliche Förderung in dieser Höhe endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. ŠKODA Herstelleranteil: Von der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Weiterstadt, gewährte Prämie beim Kauf eines neuen ŠKODA OCTAVIA iV. Verfügbar für Privatkunden und gewerblichen Endkunden. Die Innovationsprämie ist nicht kombinierbar mit anderen ŠKODA-Förderaktionen (mit Ausnahme der Basis Konditionen Leasing und Finanzierung) und gültig bis auf Widerruf.

OCTAVIA iV 1,4 TSI DSG (Plug-in-Hybrid) 150 kW (204 PS): Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 1,5 bis 1,2 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 11,6 bis 11,1 ; CO₂-Emissionen: kombiniert 34 bis 28 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+*

Der neue SEAT Leon e-Hybrid – das Beste aus zwei Welten

Der neue SEAT Leon Sportstourer e-Hybrid begeistert mit intelligenter Antriebs-Technologie für hohe Gesamtreichweite. Denn er ist mehr als ein normales Hybrid-Fahrzeug und vereint das Beste aus zwei Welten: Wie die meisten Hybriden lädt der SEAT Leon e-Hybrid seine Batterie automatisch auf. Aber als Plug-in kann er auch mit dem normalen Stromnetz geladen werden. Normalerweise fährt er rein elektrisch, völlig frei von CO₂-Emissionen. Aber bei Bedarf aktiviert der SEAT Leon e-Hybrid seinen Benzinmotor. Zum Beispiel, wenn Sie noch mehr Leistung benötigen.

SEAT Leon ST e-Hybrid

e-Hybrid-Vorteile auf einen Blick

  • Der Elektromotor arbeitet mit Bremsenergierückführung für mehr Reichweite.
  • Fahren Sie bis zu 60 km rein elektrisch, also frei von CO₂ Emissionen.
  • Nutzen Sie die volle Batteriekapazität dank externer Nachladung.
  • Besonders kostengünstig mobil im Stadtverkehr, zum Beispiel auf der täglichen Fahrt zur Arbeit.
  • Kurze Ladezeiten (100% in ca. 3 Stunden an der Wallbox bzw. in ca. 6 Stunden an einer normalen Steckdose)
SEAT Leon e-Hybrid

Jetzt bei HACKEROTT bestellen!

Technische Daten SEAT Leon und Leon ST e-Hybrid
Motor
Max. Leistung110 kW (150 PS)
Max. Drehmoment250 Nm
Max. Leistung des Elektromotors85 kW (115 PS)
BatterieLithium-Ionen
Kapazität12,8 kWh
Ladezeit bei AC 2,3 kW: 100%5:48 Stunden
Ladezeit bei AC 3,6 kW: 100%3:42 Stunden
Reichweite kombiniert nach NEFZ70 – 72 km
Leistung
Beschleunigung0-100 km/h in 7,4 – 7,7 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit220 km/h

Jetzt leasen² und bis zu 7.110 € Innovationsprämie³ sichern

Umwelt entlasten und Geldbeutel schonen: Mit dem neuen SEAT Leon und SEAT Leon Sportstourer e-Hybrid fahren Sie mit weniger Emissionen. Und mit attraktiven Leasing-Konditionen² in Verbindung mit der Innovationsprämie³ sogar noch kostengünstiger!

²Ein PrivatLeasing-Angebot der SEAT Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für Privatkunden und Leasingverträge mit 36 Monaten Laufzeit. Gültig für SEAT Neuwagen. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher. Dieses Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Sonderaktionen. Zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten.

³Die Innovationsprämie von 7.110 € setzt sich zusammen aus dem SEAT Herstelleranteil von 2.610 € brutto und der staatlichen Förderung von 4.500 €. Staatliche Förderung: Vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, www.BAFA.de, gewährter Zuschuss, dessen Auszahlung erst nach positivem Bescheid des von dir gestellten Antrags erfolgt. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Die staatliche Förderung in dieser Höhe endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. SEAT Herstelleranteil: Von der SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Weiterstadt, gewährte Prämie beim Kauf eines neuen SEAT Leon und SEAT Leon Sportstourer e-Hybrid. Verfügbar für Privatkunden und gewerblichen Endkunden. Die Innovationsprämie ist nicht kombinierbar mit anderen SEAT-Förderaktionen (mit Ausnahme der Basis Konditionen Leasing und Finanzierung) und gültig bis auf Widerruf.

SEAT Leon und SEAT Leon Sportstourer 1.4 e-Hybrid (Plug-in-Hybrid) 150 kW (204 PS): Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 1,5 – 1,4 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 12,3 – 12,0 ; CO₂-Emissionen: kombiniert 34 – 32 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+*

ŠKODA SUPERB iV – der erste Plug-in Hybride von ŠKODA

Jetzt Probe fahren bei HACKEROTT

Als erstes ŠKODA-Serienfahrzeug mit Plug-in-Hybridantrieb (PHEV – Plug-in Hybrid Electric Vehicle) geht 2020 der ŠKODA SUPERB iV an den Start. Für kraftvollen Antrieb sorgt die Kombination eines 1,4-Liter-TSI-Benziner (Euro 6d-Temp) mit einem  Elektromotor (13 kWh-Akku). Das bringt im Sportmodus eine Systemleistung von 160 kW (218 PS) und 400 Nm Drehmoment. Die Gesamtreichweite beträgt 850 Kilometer (WLTP); wer den SUPERB iV rein elektrisch fahren möchte, kommt mit einer Akkuladung rund 55 Kilometer weit. Der elektrische Kreislauf ist dabei so ausgelegt, dass sich die Batterie während der Fahrt oder über den Ladeanschluss im Kühlergrill auflädt.

Top-Ausstattung

Auch der SUPERB iV profitiert natürlich vom Superb Facelift: Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer, Adaptiver Abstandsassistent, Emergency Assist gehören ebenso zur Serienausstattung wie die Smartphone-Integration SmartLink, die SIM-Karte für Internetzugang, WLAN-Hotspot sowie ŠKODA CONNECT

SUPERB iV ab 33.431,51 Euro*

Beim Kauf des ŠKODA SUPERB iV und SUPERB COMBI iV profitieren Kunden vom Umweltbonus. Für ein sogenanntes ,von außen aufladbares Hybridelektrofahrzeug‘ wie den SUPERB iV zahlt der Staat eine Förderung.

Die Höhe der Förderung ist abhängig vom Nettolistenpreis* von PHEV-Elektrofahrzeugen.

Bis 40.000 Euro Nettolistenpreis gewährt die BAFA eine Förderung Höhe von 4.500 Euro. ŠKODA beteiligt sich mit weiteren 2.250 Euro netto – was brutto 2.610 Euro entspricht. Der komplette Bonus beträgt also bis zu 7.110 Euro.

Von 40.000 bis 65.000 Euro Nettolistenpreis gewährt die BAFA eine Förderung Höhe von 3.750 Euro. ŠKODA beteiligt sich mit weiteren 1.875 Euro netto – was brutto 2.175 Euro entspricht. Der komplette Bonus beträgt also bis zu 5.925 Euro.

Den Herstelleranteil der Prämie erlässt ŠKODA direkt beim Kauf. Die 4.500 bzw. 3.750 Euro Förderung durch den Bund können beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt werden.

*Der Nettolistenpreis (UPE ohne USt.) ist ausschlaggebend für die Höhe der Förderung. Unter dieser Bezeichnung versteht die BAFA den in der Rechnung ausgewiesene Listenpreis des Basismodells (vor Abzug des Eigenanteils des Herstellers am Umweltbonus und ohne Zusatzausstattungen).

Beispiel: Bei einem SUPERB iV Ambition zum Bruttopreis 40.541 Euro ohne Zusatzausstattung ergibt sich ein Nettolistenpreis von 34.949,14 Euro. Die Förderung beträgt 7.110 Euro. Daraus ergibt sich ein Kaufpreis von 33.431 Euro.

Stand Juli 2020

Motorisierung, Ausstattungslinien und Preise

ŠKODA SUPERB iV
SUPERB iV
1,4 TSI iV 115 kW (156 PS)/85 kW (116 PS), 6-Gang-DSG
Ambition
40.541 €
Style
43.368 €
L&K
46.058 €
SPORTLINE
46.487 €
SUPERB COMBI iV
1,4 TSI iV 115 kW (156 PS)/85 kW (116 PS), 6-Gang-DSG
Ambition
41.516 €
Style
44.343 €
L&K
47.033 €
SPORTLINE
47.560 €

Stand Juli 2020

Gesamtverbrauch des ŠKODA SUPERB iV 1,4 TSI DSG (Plug-in-Hybrid) 115 kW (156 PS): Stromverbrauch (kombiniert) 14,5 – 14,0 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,5 l/100 km. CO2-Emission (kombiniert) 35 – 33 g/km. Effizienzklasse A+*

Gesamtverbrauch des ŠKODA SUPERB COMBI iV 1,4 TSI DSG (Plug-in-Hybrid) 115 kW (156 PS): Stromverbrauch (kombiniert) 15,4 – 15,0 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,7 – 1,6 l/100 km. CO2-Emission (kombiniert) 38 – 37 g/km. Effizienzklasse A+*

Der neue CUPRA Leon und Leon Sportstourer e-HYBRID – ab sofort bei HACKEROTT

Jetzt Probe fahren bei HACKEROTT

Individuell und unverwechselbar: Der neue CUPRA Leon und Leon Sportstourer e-HYBRID begeistert durch sein aufregendes Design. Und durch die Kraft der zwei Antriebe: klassisch, rennsportlich inspiriert. Elektrisch, emissionsfrei auf Kurzstrecken bis zu 67 Kilometer1 weit. Und in weniger als vier Stunden2 mit dem CUPRA Charger aufgeladen. Auf Wunsch sogar ferngesteuert über CUPRA CONNECT3. Keine Frage, der neue CUPRA Leon und Leon Sportstourer e-HYBRID ist ganz einfach der denkbar beste Grund, um umweltfreundlich Geld zu sparen – mit bis zu 7.110 € e-Mobilitätsprämie4.

Top-Ausstattung

  • 19″ Leichtmetallräder „Exclusive I Black/Silver“, glanzgedreht
  • CUPRA Sport-Multifunktionslenkrad mit Schaltwippen
  • CUPRA Sportschalensitze vorne in „Sharp Textil“
  • Voll-LED-Scheinwerfer
  • Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion
  • Spurhalteassistent
  • Einparkhilfe
  • Virtual Cockpit
  • Adaptive Fahrwerksregelung DCC
CUPRA Leon ST e-HYBRID
CUPRA Leon ST e-HYBRID
Technische Daten CUPRA Leon und Leon ST e-Hybrid
Motor
Max. Leistung110 kW (150 PS)
Max. Drehmoment250 Nm
Max. Leistung des Elektromotors85 kW (115 PS)
BatterieLithium-Ionen
Kapazität12,8 kWh
Ladezeit bei AC 2,3 kW: 100%5:48 Stunden
Ladezeit bei AC 3,6 kW: 100%3:42 Stunden
Reichweite kombiniert nach NEFZ67 – 68 km
Leistung
Beschleunigung0-100 km/h in 6,7 – 7,0 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit225 km/h
CUPRA Leon e-HYBRID laden

CUPRA Leon und Leon Sportstourer e-HYBRID 1.4 TSI (Plug-in-Hybrid) 180 kW (245 PS) Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 1,6 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 11,9 – 11,8; CO₂-Emissionen: kombiniert 35 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+*

1Der neue CUPRA Leon Sportstourer e-HYBRID hat eine elektrische Reichweite von bis zu 67 km. Wert im WLTP-Testzyklus bei kombinierten Stadt- und Straßenfahrten ermittelt, umgerechnet in NEFZ-Wert. Tatsächliche Reichweite abhängig von Faktoren wie persönliche Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Witterungsverhältnisse, Nutzung von Heizung und Klimaanlage, Vortemperierung, Anzahl der Mitfahrer.

2Die Ladezeit zu Hause beträgt etwa 3:40 h, kann aber je nach Temperatur, Spannung des Ladesystems, Akkuzustand und Verwendung anderer elektrischer Geräte während des Ladevorgangs variieren.

3CUPRA CONNECT mobile Online-Dienste (CUPRA CONNECT) ist ein digitales Produkt der SEAT S.A., Autovía A-2, km 585, 08760 Martorell und besteht aus einem oder mehreren Dienstepaketen entsprechend den gebuchten Leistungen. Diese Dienstepakete sind fahrzeugbezogen und erfordern ein hierfür ausgestattetes Fahrzeug der Marke CUPRA. Voraussetzung für die Bereitstellung von CUPRA CONNECT ist eine aktive Datenverbindung zwischen Fahrzeug und Datenserver. Die Nutzung der Online-Dienste wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Zur Nutzung von CUPRA CONNECT ist eine Online-Registrierung im MyCUPRA Portal oder in der CUPRA CONNECT App mit der CUPRA ID erforderlich. Des Weiteren ist ein separater CUPRA CONNECT Vertrag mit SEAT S.A. online abzuschließen. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der im In-Car App Store geladenen Apps und Webradio von der SEAT S.A. getragen. Für die Nutzung der im In-Car App Store geladenen Apps und Webradio sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner im MyCUPRA Portal bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Alternativ ist die Nutzung der im In-Car App Store geladenen Apps und Webradio über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen ihnen und ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Zur Nutzung der kostenfreien CUPRA CONNECT App wird ein Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen ihnen und ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Versand oder Empfang von Datenpaketen über das Internet können Kosten, insbesondere im Ausland (z.B. Roaming-Gebühren), entstehen. Informationen zu Mobilfunk-Tarif-Bedingungen erhalten Sie bei ihrem Mobilfunkanbieter. Die Verfügbarkeit von CUPRA CONNECT kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Online-Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen bzw. eingestellt werden. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die CUPRA CONNECT Mobile Online Services der SEAT, S.A.

4Die e-Mobilitätsprämie von 7.110 € setzt sich zusammen aus dem SEAT Herstelleranteil von 2.610 € brutto und der staatlichen Förderung von 4.500 €. Staatliche Förderung: Vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, www.BAFA.de, gewährter Zuschuss, dessen Auszahlung erst nach positivem Bescheid des von dir gestellten Antrags erfolgt. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Die staatliche Förderung in dieser Höhe endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. SEAT Herstelleranteil: Von der SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Weiterstadt, gewährte Prämie beim Kauf eines neuen CURPA Leon Sportstourer e-HYBRID. Verfügbar für Privatkunden und gewerbliche Endkunden. Die e-Mobilitätsprämie ist nicht kombinierbar mit anderen SEAT-Förderaktionen (mit Ausnahme der Basis Konditionen Leasing und Finanzierung) und gültig bis auf Widerruf.

Innovationsprämien für Batteriefahrzeug und PlugIn-Hybrid

Als Ergebnis des Koalitionsausschusses vom 3. Juni 2020 wurden Änderungen im Hinblick auf die Förderung der Elektromobilität beschlossen. Die Förderung von Elektrofahrzeugen durch das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erfordert eine Nutzung der dafür bereitgestellten Onlineplattform https://fms.bafa.de/BafaFrame/fem.

Innovationsprämie Batteriefahrzeug

Neuwagenunter 40.000 Eurozwischen 40.000 Euro
und 65.000 Euro
ab 65.000 Euro
Privatkunde9.480 Euro
(3.480 Euro inkl. USt.
Beitrag des Herstellers
+ 6.000 Euro BAFA)
7.900 Euro
(2.900 Euro inkl. USt.
Beitrag des Herstellers
+ 5.000 Euro BAFA)
Keine Förderung
Gewerblicher Kunde9.000 Euro
ohne USt.

(3.000 Euro Beitrag
des Herstellers
+ 6.000 Euro BAFA)
7.500 Euro
ohne USt.

(2.500 Euro Beitrag
des Herstellers
+ 5.000 Euro BAFA)
Keine Förderung
Steuerbefreiung¹10 Jahre10 Jahre10 Jahre
Besteuerung von Dienstwagen²0,25 % (bis 60.000 Euro Brutto-Listenpreis inkl. Mehrausstattung)
0,5 % (über 60.000 Euro Brutto-Listenpreis inkl. Mehrausstattung)

Innovationsprämie PlugIn-Hybrid

Neuwagenunter 40.000 Eurozwischen 40.000 Euro
und 65.000 Euro
ab 65.000 Euro
Privatkunde7.110 Euro
(2.610 Euro inkl. USt.
Beitrag des Herstellers
+ 4.500 Euro BAFA)
5.925 Euro
(2.175 Euro inkl. USt.
Beitrag des Herstellers
+ 3.750 Euro BAFA)
Keine Förderung
Gewerblicher Kunde6.750 Euro
ohne USt.

(2.250 Euro Beitrag
des Herstellers
+ 4.500 Euro BAFA)
5.625 Euro
ohne USt.

(1.875 Euro Beitrag
des Herstellers
+ 3.750 Euro BAFA)
Keine Förderung
Steuerbefreiung¹NeinNeinNein
Besteuerung von Dienstwagen²0,5 %

¹ Die Steuerbefreitung von 10 Jahren wird bis 31.12.2025 gewährt und bis 31.12.2030 verlängert.
² Bei der Besteuerung von Dienstwagen wird der Bruttolistenpreis inkl. der gewählten Mehrausstattung berücksichtigt.

Die USt. wurde auf Basis des reduzierten Steuersatzes von 16 % gültig vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 kalkuliert.

Stand Juli 2020

Die E-Mobil-Service-Nummer bei HACKEROTT

Mehr zu den Elektro-Fahrzeugen von ŠKODA, SEAT und CUPRA erfahren Sie von Ihrem HACKEROTT-Experten unter der E-Mobil-Service-Nummer 0511 936894-80 und natürlich im persönlichen Beratungsgespräch.

ŠKODA OCTAVIA und OCTAVIA COMBI iV 1,4 TSI DSG (Plug-in-Hybrid) 150 kW (204 PS): Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 1,5 bis 1,2 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 11,6 bis 11,1 ; CO₂-Emissionen: kombiniert 34 bis 28 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+*

SEAT Leon und SEAT Leon Sportstourer 1.4 e-Hybrid (Plug-in-Hybrid) 150 kW (204 PS): Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 1,5 – 1,4 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 12,3 – 12,0 ; CO₂-Emissionen: kombiniert 34 – 32 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+*

ŠKODA SUPERB iV 1,4 TSI DSG (Plug-in-Hybrid) 115 kW (156 PS): Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kombiniert) 14,5 – 14,0 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,5 l/100 km. CO₂-Emission (kombiniert) 35 – 33 g/km. Effizienzklasse A+*

ŠKODA SUPERB COMBI iV 1,4 TSI DSG (Plug-in-Hybrid) 115 kW (156 PS): Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kombiniert) 15,4 – 15,0 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,7 – 1,6 l/100 km. CO₂-Emission (kombiniert) 38 – 37 g/km. CO₂-Effizienzklasse A+*

CUPRA Leon und Leon Sportstourer e-HYBRID 1.4 TSI (Plug-in-Hybrid) 180 kW (245 PS) Kraftstoffverbrauch Benzin: kombiniert 1,6 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 11,9 – 11,8; CO₂-Emissionen: kombiniert 35 g/km. CO₂-Effizienzklasse: A+*

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.